UFO-Sichtungen 1697 über Norddeutschland: Seltsame Erscheinungen über Hamburg und Lübeck

UFO-Sichtungen 1697 über Norddeutschland: Seltsame Erscheinungen über Hamburg und Lübeck

10. November 2019 33 Von Lübeck

Das UFO-Phänomen ist uralt. Jahrhunderte oder vielleicht sogar Jahrtausende. Das sagen UFO-Forscher und UFO-Interessiere, und deuten dabei unter anderem seltsame Erscheinungen am Himmel im Mittelalter in dieser Hinsicht. Kritiker verweise dabei gerne auf den Umstand, dass diese Himmelszeichen oder Wunderzeichen natürliche Phänomene waren. Kometen und Asteroiden beispielsweise, die von den damaligen Menschen als Zeichen von Gott oder dem Teufel interpretiert wurden.

Damit haben die Kritiker der UFO-Forschung und Prä-Astronautik sicherlich Recht. Nur: Lassen sich tatsächlich alle diese Erscheinungen und „Zeichen am Himmel“ so einfach erklären?
Ein Beispiel von seltsamen Kugeln am Himmel aus dem Jahr 1697 aus Norddeutschland soll das Problem verdeutlichen. Denn in diesem erstaunlichen Fall scheint eine natürliche astronomische Deutung ausgeschlossen zu sein!
Warum und was damals geschehen sein soll, erfahrt Ihr in diesem Video.
Bleibt neugierig …

► Unterstütze auch DU meine Arbeit nach Belieben – HIER:
+++ Mein Top-Angebot inkl. gratis Überraschung – HIER: +++
———————————————————————————–
+++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++
►Fan-Shop:
———————————————————————————–
►BLOG:
►Facebook:
►Bücher:
►Shop:
►Twitter:
———————————————————————————–
Tipps zu Themen aus Grenzwissenschaft & Mystery Files:
►Bücher und mehr zur UFO-Forschung:
►„Zeichen am Himmel“:
►„UFOs über Rumänien“:
►„Lexikon der verbotenen Geschichte“:
►„Die Entdeckung des Himmels“:
———————————————————————————
Euer Jäger des Phantastischen
Fischinger-Online
(Für geschäftliche Anfragen: FischingerOnline@gmail.com)

#UFOs #Erscheinungen #Mittelalter

UFO-Sichtungen 1697 über Norddeutschland: Seltsame Erscheinungen über Hamburg und Lübeck